Bild: Samuel Trümpy Quelle: gl.ch/public-newsroom

Zusammensetzung des Regierungsrates

Die aus fünf Mitgliedern zusammengesetzte Kollegialbehörde «Regierungsrat» bildet die leitende und oberste vollziehende Behörde des Kantons. Ihr steht der «Landammann» als erste:r Repräsentant:in des Landes vor. Die Regierungsratsmitglieder:innen üben ihr Amt als Vollamt aus und sie werden im Majorzverfahren für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt.

Nachfolgend findest du Informationen zu folgenden Themen über den Regierungsrat.

Mitglieder:innen des Regierungsrates

 NameOrtParteiDepartementim Amt seit
Marianne Lienhard [↗]ElmSVPVolkswirtschaft und Inneres2014
Benjamin Mühlemann [↗]MollisFDPFinanzen und Gesundheit2014
Markus Heer [↗]NiederurnenSPBildung und Kultur2021
Kaspar Becker [↗]EnnetbühlsDie MitteBau und Umwelt2018
Andrea Bettiga [↗]EnnendaFDPSicherheit und Justiz2008

Quelle: https://www.gl.ch/regierung.html/271 [↗]

Parteienverteilung des jetzigen Regierungsrates

Die nachfolgenden Grafiken zeigen die heutige parteipolitische Zusammensetzung des Regierungsrates auf und vergleichen die parteipolitische Zusammensetzung des Landrates und der Gemeinderäte.


Datenquelle: https://www.gl.ch/regierung.html/271 [↗]

Kandidaten:innen Regierungsratswahl 2022

Folgende nominierte Kandidaten:innen stehen fest. Derzeit sind nur Partei-Nominierungen der bestehenden Regierungsräte bekannt.

 NameOrtParteiim Amt seit
Marianne Lienhard [↗]ElmSVP39.1% [↗]2014
Benjamin Mühlemann [↗]MollisFDP2014
Markus Heer [↗]NiederurnenSP90% [↗]2021
Kaspar Becker [↗]EnnetbühlsDie Mitte80% [↗]2018
Andrea Bettiga [↗]EnnendaFDP2008